Vorläufige Wahlergebnisse

Veröffentlicht am 26.05.2019, 20:26

Die vorläufigen Wahlergebnisse zum Gemeinderat stehen fest. Insgesamt gaben 4244 der 6934 Wahlberechtigten ihre Stimmen ab, das entspricht einer Wahlbeteiligung von rund 61 Prozent.

Wie sich der Gemeinderat in den kommenden fünf Jahren zusammensetzt, zeigt diese Grafik:

Bei der Wahl zum Gemeinderat gab es insgesamt 4174 gültige sowie 70 ungültige Stimmzettel. Die insgesamt 12409 Stimmen verteilen sich auf die 20 Sitze im Gemeinderat. Da die Afd nur einen Kandidaten hat, bleibt ein Sitz frei.

Voraussichtlich werden diese Kandidaten in den Gemeinderat einziehen:

Dokumente

Zurück zur Artikelübersicht