Vereine in Pietzpuhl

Kavaliershaus-Förderverein

Vorsitzende(r) Frau Grünewald
Gründungsdatum 13.11.2003
Kontakt Madeler Weg 3
39291 Pietzpuhl
Tel. 039222 3706
Fax 039222 66694
E-Mail: kavalieshaus@gmx.de

Über Uns

Der am 13. 11. 2003 gegründete Kavaliershaus-Förderverein macht es sich zur Aufgabe, uneigennützig den Betrieb, Unterhalt und Ausbau des 2003 sanierten Kavaliershauses der Gemeinde Pietzpuhl zu gewährleisten. Zu diesem Zweck organisiert und fördert er kulturelle Veranstaltungen auf den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Gestaltung, Literatur, Musik und in angrenzenden Bereichen. Außerdem unterstützt er die Gemeinde bei der Kinder- und Jugendarbeit. Mit seinen Veranstaltungen will er ein möglichst breites Publikum ansprechen.

Ziele

Verein und Gemeinde möchten diesen Teil des 300 Jahre alten barocken Schlossensembles wieder mit Leben füllen. Das Kavaliershaus und der ganze Ort sollen einen hohen Bekanntheitsgrad gewinnen und zum ständigen Anlaufpunkt für die Bewohner auch der umliegenden Region werden. Die Bestrebungen, Pietzpuhl zum Bilderdorf zu entwickeln, werden in die Vereinsaktivitäten einbezogen.
Außerdem trägt die Bindung der Veranstaltungen an das Kavaliershaus der historischen Bedeutung des Schlosskomplexes und des Ortes als wertvollem Teil des brandenburg-preußischem Kulturerbes Rechnung. Hinzuweise ist an dieser Stelle auch auf das an den Ort grenzende Militärübungsgelände der Pietzpuhl-Körbelitzer-Heide mit  dreihundertjähriger Tradition.

Mitgliedschaft

Neben dem Ertrag aus den Veranstaltungen bedürfen Betrieb, weiterer Ausbau und die Ausstattung des Hauses der Unterstützung dadurch, dass möglichst viele natürliche und juristische Personen dem Verein als Mitglied beitreten. Jeder Mitgliedsbeitrag von 10 Euro monatlich -das sind nur Aufwendungen wie für einige Liter Benzin- hilft ein kleines Stück weiter, und viele Tropfen ergeben schließlich einen Strom! Weitere Verpflichtungen sind in der Praxis mit einem Vereinsbeitritt nicht verbunden. Die laufende Arbeit übernehmen der Vorstand und Helfer. Einrichtungen des Vereins dürfen Mitglieder kostenlos benutzen.
Wer nicht als Mitglied beitreten möchte, möge bitte dennoch erwägen, ob ihm eine laufende oder einmalige Geld- oder Sachspende möglich ist. Sie dient einem guten Zweck. Da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist, darf er Spendenbescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausstellen.

Sollten Sie Interesse gewonnen haben, nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt auf oder unter folgender Adresse:
Werner Reinhold
Madeler Weg 3
39291 Pietzpuhl
Tel. 039222 3706
Fax 039222 66694

Jede Spende hilft!
Wir freuen uns über jede Spende. Obwohl das Kavaliershaus bereits saniert ist, wartet das ehemalige Brennhaus und die weiteren Nebengebäude auf eine Sanierung. Da die öffentlichen Gelder derzeitg sehr kanpp sind, bitte wir um Ihre Spenden. Auch kleine Beträge helfen weiter.
Kavaliershaus Förderverein
Deutsche Bank BLZ: 81070024 Konto: 2031011

Freuen würde ich mich auch sehr, Sie anlässlich eines Besuches im Kavaliershaus begrüßen zu dürfen!

zurück zur Übersicht