Bibliotheken öffnen am 11. Mai wieder

Veröffentlicht am 05.05.2020, 15:55

Die Bibliotheken in der Gemeinde Möser öffnen am Montag, 11. Mai, wieder für die lesende Kundschaft. Bis dahin werden die Räumlichkeiten mit entsprechenden Desinfektions- und Schutzmitteln ausgestattet, außerdem stellt der Bauhof noch mobile Schutzwände auf.

Während der Öffnungszeiten dürfen jeweils nur zwei Kunden gleichzeitig in der Bibliothek sein. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist Bedingung, ebenso wie die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern. Vor dem Betreten der Bibliothek müssen die Hände desinfiziert werden.

Außerdem werden in einer Liste Namen, Adressen sowie Kontaktdaten der Kunden erfasst, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können.

Zurück zur Artikelübersicht