Bibo der Bücherwurm feiert Jubiläum

Veröffentlicht am 28.05.2012, 15:59

Bibo lädt ins Bücherparadies ein

Zehn Jahre Gemeindebibilothek, da gibt es einige Dinge, an die es sich zu erinnern lohnt: Am 1. Juni 2002 wurde unsere Bibliothek in einem ehemaligen Friseursalon eröffnet. Nach dem aufwendigen und durch viele fleißige Hände durchgeführten Umzug im August 2004, sitzen die Bücherei und die Wirkstätte von Bibo dem Bücherwurm nun im Erdgeschoss des Gemeindehauses in der Schulstraße 3.
Dank zahlreicher Buchspenden und der Neuanschaffungen nach den Wünschen unserer Leser, verfügt die Bücherei nun über einen Bestand von ca. 10.000 Medien und ist zu einem nicht mehr weg zu denkenden Treffpunkt für Jung und Alt geworden.

Lesen und zahlreiche andere Aktivitäten

Um den Kindern und Jugendlichen die Bücher vorzustellen und anzubieten, sind die monatlichen Bastel- und Spielnachmittage für Groß und Klein sowie der Eltern-Baby-Treff ein wichtiger Bestandteil der Bibliotheksarbeit. Auch die Rommeetreffen haben sich zu einem festen Termin in der Woche etabliert. Damit die Bibliothek auch in Zukunft interessant bleibt,sind wir sehr bestrebt Bücher laut Bestsellerliste bereit zu halten.
Das Maskottchen “Bibo der Bücherwurm“ ist nun schon 10 Jahre alt und weist regelmäßig auf die monatlichen Aktivitäten, Veranstaltungen oder Neuigkeiten aufmerksam zu machen. Und jetzt lädt das Maskottchen alle zur Jubiläumsfeier ein: Alle kleinen und großen Leseratten und auch  neugierig gewordene Große und  Kleine sind herzlich eingeladen, bei der großen zum Jubiläumsfeier am Dienstag, dem 05. Juni 2012, ab 15 Uhr, mit dabei zu sein, wenn der Bibliotheksgeburtstag mit vielen Überraschungen gefeiert wird.

 

Zurück zur Artikelübersicht