Elberadweg wegen Hochwasser teilweise gesperrt

Veröffentlicht am 05.02.2013, 13:05

Sehr geehrte Bürger, Bürgerinnen und Besucher der Gemeinde Möser,

der Elberadweg ist derzeitig wegen der Hochwasser führenden Elbe im Bereich der Gemeinde Möser, innerhalb der Gemarkung Lostau nicht befahrbar. Innerhalb der Gemarkung Hohenwarthe ist eine Befahrung nur eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie die beschilderten Ausweichrouten. Über die Möglichkeit der vollständigen Nutzung wird nach Rückgang des Hochwassers informiert.

Zurück zur Artikelübersicht