Erstes Februar-Wochenende: Winterwanderungen in Möser

Veröffentlicht am 15.01.2013, 09:43

2. Februar Winterwanderung mit dem Heimatverein Lostau

Am 2. Februar wird der Heimatverein seine diesjährige Winterwanderung durchführen. Treffpunkt für alle Wanderlustigen ist um 10 Uhr am Denkmalplatz in Lostau. Die Wanderung führt durch den Külzauer Forst zuerst nach Hohenwarthe. Nach einem Mittagessen dort, geht es dann weiter zum Infopunkt am Wasserstraßenkreuz und schließlich wieder zurück nach Lostau. Die Mitglieder des Vereins würden sich freuen, wenn wie in den vergangenen Jahren wieder viele Interessierte der Einladung folgen würden.
Wer noch Fragen zur Wanderung hat, kann sich gern telefonisch bei Organisator Günter Schulze unter der Telefonnummer 039222/3125 erkundigen.

Bitte anmelden zur Winterwanderung durch die Körbelitzer Heide am 3. Februar

Alle Wanderfreunde aus Körbelitz und Umgebung sind herzlich zu einem winterlichen Rundgang über das ehemalige militärische Übungsgelände eingeladen.
Die Wanderung begleitet der zuständige Revierförster, der interessante Neuigkeiten über das Gelände – unter anderem zum Aufenthalt von Wölfen und zum Wildbestand – erzählen wird.
Treffpunkt: Sonntag, der 3. Februar, 10 Uhr an "Richi's Eck" in Körbelitz.
Am Ende der Wanderung erwartet die Teilnehmer wie gewohnt Speis' und Trank am Sportplatz.
Wer Lust hat, mit uns zu wandern, sollte sich bitte bis zum 27. Januar unter folgender Telefonnummer anmelden: 039222 4274

2. Februar 13 Uhr: Winterwanderung des Heimatvereins der Gartenstadt Möser

Der Heimatvberein der Gartenstadft Möser lädt recht herzlich zur diesjährigen Winterwanderung am 2. Februar (Treffpunkt 13 Uhr, Bahnhof Möser) ein.
Gestartet wird am Bahnhof Möser über den Ilseweg – Tannengrund in Richtung Forsthaus Külzau. Schaut vorher noch einmal aus dem Fenster und zieht wetterfeste Kleidung an: Ob Regen oder Schnee – es wird gewandert. Nach unserer Wanderung wartet Schwein „Otto“ schon am Forsthaus Külzau auf uns.
Für einen Obolus von 5 Euro für Vereinsmitglieder und 10 Euro für Nichtmitglieder gibt es Schmackhaftes mit leckerer Beilage.

Zurück zur Artikelübersicht