Flyer von der Feuerwehr

Veröffentlicht am 17.08.2016, 14:41

Flyer von der Feuerwehr

Möser <cdl> Die Gemeinde Möser gibt ihren Ortsfeuerwehren sechs identische, aber dennoch individuelle Flugblätter an die Hand, damit diese für aktive Einsatzkräfte werben können.
„Lässt auch du nichts anbrennen? Dann komm zu uns!“, so lautet die Schlagzeile auf den sechs DINA6 großen Faltblättern, die scheinbar in Flammen stehen. Darunter individuell für jede Ortschaft, der Name der Ortsfeuerwehr. Innen wird um die aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr geworben. Retten, Löschen, Bergen, Schützen ist hier anhand einfacher Beispiele aufgezeigt. Auch die Jugendfeuerwehren haben auf den neuen Flugblättern einen Platz erhalten. Sie werben mit zahlreichen Aktivitäten wie Ausflügen, Wettbewerben, Zeltlagern und vergessen dabei nicht auf die Ausbildung für den aktiven Dienst hinzuweisen. Darum geht es nämlich. Vielen Ortsfeuerwehren fehlen die Einsatzkräfte - gerade am Tage. Diesem Trend wollen die Gemeindewehrleitung und die Verwaltung der Gemeinde Möser mit den Handzetteln entgegenwirken. Feuerwehr verbindet und kann durchaus eine Berufung sein. So zeigen es auch, auf den Rückseiten der jeweiligen Flugblätter, die Feuerwehrfrauen und Männer, sowie die Floriansjünger mit eigenen Gruppenbildern. Sie stehen mit ihren Gesichtern für die Feuerwehr im Ort und den ehrenvollen Dienst, Menschen in Not zu helfen oder zu retten. In den nächsten Tagen und Wochen werden die kleinen Flugblätter also in den Briefkästen liegen oder per Handreichung unter die Leute gebracht. Nehmen sie sich die Zeit darin zu lesen und bei den Feuerwehren vorbei zu schauen, so wie die ehrenamtlichen Feuerwehrleute sich die Zeit nehmen zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird.

Zurück zur Artikelübersicht