Gemeinde schafft Fakten

Veröffentlicht am 02.10.2015, 13:19

Gemeinde schafft Fakten

Die Reform der Grünschnittentsorgung und die damit verbundene Schließung aller 102 Sammelplätze im Landkreis Jerichower Land, hat die Gemeindeverwaltung der Gemeinde Möser dazu veranlasst neue Fakten zu schaffen. Derzeit entsteht in der Ortschaft Lostau ein zentraler Grünschnittsammelplatz für die gesamte Gemeinde Möser. Im Külzauer Weg wird auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern ein solcher Grünschnittsammelplatz angelegt. Dieser Sammelplatz wird der einzige offizielle Grünschnittsammelplatz in der Gemeinde Möser sein, darauf wies Ordnungsamtsleiter Hartmut Dehne ausdrücklich hin.
Der neue Grünschnittsammelplatz der Gemeinde Möser erfüllt alle vom Landkreis auferlegten Bedingungen zum Betrieb einer solchen Sammelstelle. Dazu zählt auch die Überwachung des Platzes, die in der Gemeinde durch ein privates Dienstleistungsunternehmen durchgeführt wird. Darüber hinaus wird es eine vollstädnige Einzäunung und geregelte Öffnungszeiten geben.
Der neue Grünschnittsammelplatz in der Ortschaft Lostau wird derzeit von der Gemeinde Möser aus eigenen Mittel hergerichtet. Die Kosten der Herrichtung werden aber später vollständig an den Landkreis abgetreten. Die Eröffnung des Grünschnittsammelplatzes für die Gemeinde Möser ist für den 14. Oktober 2015 vorgesehen. Abgabeberechtigt sind dann alle privaten Haushaltungen, Institutionen und Gewerbebetriebe die an das Entsorgungssystem angeschlossen sind und Gebührenbescheid vom Landkreis Jerichower Land erhalten und begleichen. Um hier eine Fremdnutzung auszuschließen wird durch das anwesende Personal vor Ort eine Liste geführt in der sowohl der Vor- und Zunahme, als auch die Meldeanschrift und die Grünschnittmenge erfasst wird. Auf dem neuen zentralen Grünschnittsammelplatz stehen drei Silos zur Verfügung, die im laufenden Betrieb nach Anweisung des Personals von den Anliefernden zu füllen sind.

Die Öffnungszeiten des neuen Grünschnittsammelplatzes sind auf folgende Tage und Zeiten festgelegt:

  • Januar: Geschlossen
  • Februar: Geschlossen
  • März: mittwochs und Samstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • April: mittwochs und Samstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Mai: mittwochs, freitags und Samstag in er Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Juni: mittwochs, freitags und Samstag in er Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Juli: mittwochs, freitags und Samstag in er Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • August: mittwochs, freitags und Samstag in er Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • September: mittwochs, freitags und Samstag in er Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Oktober: mittwochs und Samstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • November: mittwochs und Samstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Dezember: geschlossen

Der Ordnungsamtsleiter Hartmut Dehne weist noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass seit dem 01. Oktober 2015 alle Grünschnittsammelplätze im Landkreis Jerichower Land und damit auch in der Gemeinde Möser geschlossen sind. Verstöße werden verfolgt und zur Anzeige gebracht.
Unberechtigte Anlieferer werden vom Personal am neuen zentralen Grünschnittsammelplatz an die vier Wertstoffhöfe des Landkreises verwiesen, wo eine gebührenpflichtige Abgabe möglich ist.

     
      die drei Silos auf dem neuen Grünschnittsammelplatz

Zurück zur Artikelübersicht