Grundschule Möser: Tolle Theatervorstellung!

Veröffentlicht am 13.12.2012, 12:07

Verfolgungsjagd rund um den Tisch

Mit Unterstützung von Heide Knauer studierten die Mädchen und Jungen der Theatergruppe der Grundschule Möser das Märchen "Tischlein-Deck-Dich" der Gebrüder Grimm ein. Mit seinem "Knüppel aus dem Sack" bestraft ein pfiffiger Dechslergeselle die Wirtsleute, die die beiden Brüder des Handwerkers um den Lohn ihrer dreijährigen Wanderschaft gebracht und einen Goldesel und das zaubernde Tischlein-Deck-Dich gegen wertlosen Ersatz ausgetauscht hatten.
Bei der wilden Verfolgungsjagd rund um den Tisch tobten die zahlreichen Premierenzuschauer in der Möseraner Grundschule vor Begeisterung und beklatschten begeistert die Szene. Knapp zwei Monate haben die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler das Stück geprobt, und werden nun mit insgesamt vier Vorstellungen die Kinder der Kitas von Möser/Schermen, Hohenwarthe, Körbelitz und Lostau sowie ihre Mitschüler in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzten. Und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Theaterprojekt.

Das Foto unten zeigt die talentierten jungen Schauspielerinnen und Schauspieler am Ende der wunderbaren Premierenvorstellung.



Zurück zur Artikelübersicht