GS-Möser: Verdiente Lehrerin in den Ruhestand verabschiedet

Veröffentlicht am 01.02.2013, 15:20

42 Jahre hat sie im im Schuldienst gearbeitet und unzähligen Mädchen und Jungen das ABC und Rechnen beigebracht. Jetzt bedankten sich die Schüler der Möseraner Grundschule bei Christina Radau, die gestern in den Ruhestand gegangen ist, mit Liedern, viel Applaus und 42 Rosen. Die beliebte Lehrerin hatte ihr Berufsleben in Magdeburg begonnen, kam über Schermen und Parchen nach Möser. Für ihr Engagement und eine tolle gemeinsame Zeit bedankten sich auch ihre Kolleginnen
und Kollegen. Auch Bürgermeister Bernd Köppen war in die Sporthalle der Schule gekommen, dankte für die gemeinsame Zeit und überreichte einen großen Blumenstrauß. 

Zurück zur Artikelübersicht