Hilfe für Rumänien: Spenden auch Sie!

Veröffentlicht am 08.04.2013, 08:23

Die Menschen brauchen alles

Seit über 20 Jahren sammelt der Verein "Hilfe für Rumänien" Spenden für das verarmte Land. Am 17. April startet der nächste Transport nach Zvoristea. Benötigt werden:

  • Trockene Lebensmittel wie Backzutaten, Gries, Reis, Kakao, Schokolade, Nudeln.
  • Hygieneartikel wie Haarwäsche, Seife, Waschmittel.
  • Kindersachen, besonders auch wieder warme Kleidung, Schuhe.
  • Bekleidung für Erwachsene.
  • Handtücher, Bettwäsche.
  • Kleinwerkzeug, funktionierende Elektrogeräte wie Waschmaschine, Bohrmaschinen und ähnliches.
  • Fahrräder, Fahrradersatzteile, Dreiräder und Roller.
  • Schulbedarf, wie Malutensilien, Schultaschen.

Aber der Verein ist auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen, kostet ein Transport nach Rumänien doch zwischen 2.500 bis 3.000 Euro. Geldinstitut: Sparkasse Jerichower Land, Konto: 610000748, Bankleitzahl: 81054000, Kennwort: Geldspende Transport zugunsten Rumänienhilfe.

Zurück zur Artikelübersicht