Infoabend für Glasfaser-Ausbau

Veröffentlicht am 08.01.2021, 11:44

Erst im Dezember kündigte Deutsche Glasfaser an, den Startschuss für das Projekt „Glasfaser für Möser“ am 16. Januar 2021 zu geben. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde nun beschlossen, bereits vorab Verträge anzunehmen.

Viele Bürgerinnen und Bürger aus Möser zeigen reges Interesse an dem bevorstehenden Projekt. „Wir hören viele positive Stimmen aus der Gemeinde. Die Bewohner möchten, dass es so schnell wie möglich losgeht.“ berichtet Projektleiter Tjark Hartmann. Daher wurde nun entschieden, den Vertrieb in Möser früher zu starten. Somit erhält die Gemeinde früher die Chance, die erforderliche Quote von 40% für den Ausbau des Glasfasernetzes zu erreichen.

Leider darf aufgrund der Corona-Verordnung der geplante Servicepunkt im Bürgerzentrum im Januar noch nicht öffnen, jedoch sind die Mitarbeiter und Berater von Deutsche Glasfaser trotzdem vor Ort erreichbar. Alle Informationen sind auf der Gebietsseite zu finden:

 www.deutsche-glasfaser.de/moeser

 In den kommenden Tagen werden zudem Einladungen für den geplanten Online-Infoabend an alle Haushalte verteilt. Termin ist der 20. Januar 2021 um 19 Uhr. Die Zugangsdaten sind ebenfalls auf der Gebietsseite zu finden.

Unter www.deutsche-glasfaser.de können Interessierte sich bereits über die Produkte und Preise des Unternehmens informieren.

Deutsche Glasfaser ist Spezialist für den Ausbau von Glasfaser-Infrastrukturen im ländlichen Raum. Das Unternehmen wird in den kommenden Monaten eine Nachfragebündelung durchführen. Im Aktionszeitraum können sich die Bürgerinnen und Bürger, die im geplanten Ausbaugebiet wohnen, für einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser entscheiden. Erreicht die Vertragsquote im Ausbaugebiet mindestens 40 Prozent, steht dem schnellen privatwirtschaftlichen Ausbau durch Deutsche Glasfaser nichts mehr im Weg. Der Vorteil der FTTH-Glasfaseranschlüsse: Bei diesen Anschlüssen wird die Glasfaser bis ins Haus bzw. bis in die Wohnung geführt (FTTH, Fiber to the Home) – die Anschlüsse sind somit komplett kupferfrei, Kunden erhalten exakt die Leistung, die sie buchen.

 

Zurück zur Artikelübersicht