Keine gelben Säcke! Bürgermeister wirbt um Verständnis

Veröffentlicht am 25.10.2012, 18:45

Seit Wochen fehlt es in der Gemeinde Möser an gelben Säcken. Viele Bürger sind sauer. Nicht nur, weil sie vergebens in die Verwaltung kommen. Nein, sie wissen auch nicht mehr, wie sie ihren Plastikmüll entsorgen sollen.
Deshalb weist Bürgermeister Bernd Köppen noch einmal darauf hin, dass die Gemeinde zwar freiwilliger Verteiler der gelben Säcke ist, nicht aber für die Bereitstellung und Entsorgung verantwortlich ist: "Zuständig  ist die Duales System Deutschland GmbH, Der Grüne Punkt". Das Unternehmen hat aber im Moment leider Lieferschwierigkeiten", sagt Bernd Köppen. Und fährt fort: "Ich kann den Ärger der Bürger verstehen, bitte aber um Verständnis, dass auch wir leider nichts machen können."

 

 

Zurück zur Artikelübersicht