Lostauer Chor gab Konzert

Veröffentlicht am 07.09.2015, 09:09

Lostauer Chor gab Konzert

Helle Damenstimmen gab es gestern zu hören. Der Lostauer Chor hatte zu einem Konzert geladen, bei dem das Publikum nicht nur zum Zuhören gekommen war. 15 Lieder präsentierten die Damen des Chores unter Leitung von Katrin Getzlaff. Voll war es in der kleinen Kirche im Alten Dorf. Wer etwas zu spät kam, der musste sich mit einem Stehplatz auf der Empore begnügen, denn alle Sitzplätze waren restlos belegt. Bis in den Eingangsbereich hinein zog sich die Schar jener, die sich das Konzert nicht entgehen lassen wollten. Trotz widriger Umstände, durch den Ausbau und die Sanierung der Straße im Alten Dorf, kam Jung, wie Alt, in das evangelische Gotteshaus. Hier gab es ausnahmslos englisches und afrikanisches Liedgut zu hören. Vieles davon, dem Ort entsprechend, mit theologisch, religiösem Charakter. "He´s got the whole world", "Thuma mina" oder "We must believe" wurden angestimmt und vom Publikum teilweise mitgesungen.

voll bis in die letzte Reihe war die Kirche zu Lostau

Zurück zur Artikelübersicht