Neue Stellvertreterin

Veröffentlicht am 20.09.2019, 07:52

Auch Bürgermeister sind einmal verhindert. Damit die Amtsgeschäfte dann weiter geführt werden können, gibt es selbstverständlich den Posten des Vertreters – im Falle der Gemeinde Möser ist das nun seit September Andrea Grams, die bereits seit 2004 in der Gemeindeverwaltung angestellt ist. Sie ist Leiterin des Bauhofes der Gemeinde und folgt auf Hartmut Dehne, der sich Ende Juli in den Ruhestand verabschiedete.

Zurück zur Artikelübersicht