Noch für Demografiepreis 2022 bewerben

Veröffentlicht am 25.08.2022, 05:01

Noch bis zum 7. September 2022 haben engagierte Institutionen, Vereine und Privatpersonen Zeit, ihre Bewerbung für die diesjährige Ausgabe des Demografiepreises einzureichen. Das Ministerium für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt ehrt auf diese Weise Projekte, die das gesellschaftliche Zusammenleben in ihrer Region mitgestalten, dem Fachkräftemangel entgegenwirken oder die Digitalisierung als Chance sehen.

 Eine Bewerbung um den Demografiepreis ist in folgenden drei Kategorien möglich:

 -             Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

-             Fach- und Nachwuchskräfte fördern

-             Chancen der Digitalisierung nutzen

 Nach dem Bewerbungsschluss entscheidet eine Jury über die diesjährigen Preisträger. Diese werden im November dieses Jahres im Rahmen einer Preisverleihung bekannt gegeben. 

 Das Ministerium für Infrastruktur und Digitales stellt für den Wettbewerb Preisgelder in Höhe von insgesamt 10.000 EURO zur Verfügung. Zusätzlich werden mit Unterstützung der Investitionsbank Sachsen-Anhalt und der Techniker Krankenkasse erneut auch die Sonderpreise „Zukunft“ und „Gesundheit“ vergeben.

 Weitere Informationen finden Sie im Demografieportal des Landes Sachsen-Anhalt unter www.demografie.sachsen-anhalt.de. Hier können auch erstmals ganz einfach die Bewerbungen online eingereicht werden.

Zurück zur Artikelübersicht