Pressemittelung: Neu Pflegestützpunkt in Möser

Veröffentlicht am 26.06.2018, 16:37

Pressemitteilung
Neue Pflegestützpunkt für Möser
Der Verband Pflegehilfe berät und informiert die Bewohner
von Möser kostenlos rund um die Themen Pflege und
Mobilität im Alter.
Der Verband Pflegehilfe ist der neue Pflegestützpunkt für Möser. Bereits seit acht
Jahren berät der bundesweite Pflegestützpunkt in verschiedenen Städten
deutschlandweit und ist jetzt auch für Möser aktiv.
Als Pflegestützpunkt hilft der Verband Pflegehilfe bei der Suche nach passenden
Pflegeanbietern und Unterstützungsangeboten – unverbindlich und unabhängig.
Wertvolle Tipps und Hinweise aus jahrelanger Erfahrung bereichern das Konzept.
Ob Pflege zu Hause, ein barrierefreies Bad oder ein Treppenlift; das Angebot ist
individuell und bedarfsgerecht.
Die Arbeit finanziert sich dabei zu 100% aus den Beiträgen der
Mitgliedsunternehmen und Sponsoren, die gemeinsam diesen
branchenübergreifenden Beratungsservice finanzieren. Die Mitarbeiter aus der
Beratung sind an sieben Tagen in der Woche von 8:00 bis 20:00 Uhr unter der
bundesweiten Rufnummer 06131 / 83 82 160 kostenfrei für Sie da. Weitere
Informationen auch auf der Verbands-Homepage unter www.pflegehilfe.org.

Einen Verweis auf den Verband Pflegehilfe sehen wir vor allem als Ergänzung der lokalen Pflegestützpunkte. Da wir an sieben Tagen in der Woche von 8:00 bis 20:00 erreichbar sind, können wir zu jedem Zeitpunkt eine umfassende Hilfestellung bieten. Unser Beratungsangebot umfasst insbesondere die Themen: 24-Stunden-Pflege, Treppenlifte, Barrierefreies Bad


Kontakt:
Verband Pflegehi lfe
Sara Ständecke
Parcusstraße 8
55116 Mainz
06131 / 83 82 164
info@pflegehilfe.d e
http://www.pflegehi lfe.org

Zurück zur Artikelübersicht