Straßenbeleuchtung teilweise repariert

Veröffentlicht am 19.02.2019, 09:25

Immer wieder gingen im Verwaltungsamt Anrufe von Anwohnern ein, die über ausgefallene Straßenbeleuchtung informierten.
In Möser war es zB in der Akazienallee dunkel. Nachdem ein Kabelmesswagen vor Ort war, konnte ein Kabelfehler festgestellt werden. Dieser war bei Schachtarbeiten verursacht worden.

In Körbelitz ist die Beleuchtung im ganzen Ort ausgefallen. Auch hier ist nach der Überprüfung durch einen Kabelmesswagen ein Kabelschaden im Masanscher Weg für die ausgefallene Beleuchtung verantwortlich. Die Beseitigung des Schadens läuft hier noch.

Wenn Ihnen weitere defekte Straßenlaternen auffallen, informieren Sie bitte den zuständigen Sachbearbeiter, Herrn Kremer unter der Rufnummer 039222-90861. Wir danken für Ihren Hinweis.

Zurück zur Artikelübersicht