Wanderung am Tag der Deutschen Einheit

Veröffentlicht am 20.09.2012, 12:38

Die Bürgergemeinschaft Schermen lädt für den 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) zu einer Wanderung der besonderen Art ein: Am Mittwoch, den 03. Oktober geht es  wieder auf die Spuren der Geschichte in Magdeburg begeben. Unter Führung von  Andreas Böttcher wird auf den Spuren der Geschichte
der Festung Magdeburg um 1880 marschiert.
Um neun Uhr geht es auf dem Parkplatz am Gemeindehaus los: Entweder mit eigenem Pkw oder mit einer Fahrgemeinschaft. Es geht zum Parkplatz „Im Elbbahnhof“ gefahren (über die Sternbrücke nach links zum Parkplatz). Ab hier beginnt die Wanderung um  9:30 Uhr.
Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt und die Rückreise soll gegen 13:30 Uhr sein.

Zurück zur Artikelübersicht