Aktuelles

14. Weihnachtsmarkt in Lostau: Kindersingen, Glühwein und Besuch vom Weihnachtsmann

13.11.2012, 09:00

Am Sonnabend, dem 1. Dezember findet bereits zum 14. Mal der traditionelle Lostauer Weihnachtsmarkt auf dem Gemeindehof (Möserstraße) statt.

Förderung Dorferneuerung 2013 - Maßnahmen privater Antragsteller

13.11.2012, 07:53
Auch im Jahr 2013 wird es für private Vorhabensträger möglich sein, im Rahmen der Dorferneuerung eine Förderung zu beantragen.
Vom Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Altmark
Stendal erhielten wir jetzt die Information zur Verfahrensweise
und zu den Bedingungen der Beantragung.

Erste Einwohnerfragestunde der Einheitsgemeinde: Kritik, Lob und der Wunsch nach Wiederholung

09.11.2012, 19:29

Am Donnerstag, dem  8. November fand im Bürgerhaus Möser die erste Einwohnerversammlung der Einheitsgemeinde statt. Bürgermeister Bernd Köppen hatte zu dieser Informations- und Frageveranstaltung eingeladen. Knapp 35 Einwohner und Einwohnerinnen waren gekommen und nutzten die Gelegenheit, sich sowohl über die Gemeinde zu informieren, als auch Fragen zu stellen.

Neuer Ortsbürgermeister in Schermen gewählt

07.11.2012, 18:26

Sekunden vor der AbstimmungDer Ortschaftsrat Schermen wählte auf seiner Sitzung am 6. November mit großer Mehrheit einen neuen Ortsbürgermeister. Die Wahl war nötig geworden, da es den ehemaligen Ortsbürgermeister Heinrich Bartels (nach 17 Jahren in Schermen) zurück nach Niedersachsen zog. Eine Dreiviertelstunde nach Beginn der Sitzung stand fest, wer künftig an Schermens Spitze steht.

Standesamt am Donnerstag, den 8. November 2012 geschlossen

06.11.2012, 16:12

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

das Standesamt der Gemeinde Möser ist am Donnerstag, den 8. November 2012 ,ganztägig, aus technischen Gründen geschlossen. In dringenden Fällen ist am Freitag, den 9. November 2012 eine Mitarbeiterin für Sie da.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tolle Aktion: Hohenwarther Angler als Müllsammler unterwegs

06.11.2012, 14:08

Die Mitglieder der Hohenwarther Ortsgruppe der Sportfischer trafen sich am Sonnabend, dem 3. November zum Müllsammeln an der Elbuferpromenade.

Gute Nachrichten für die Einheitsgemeinde: Neues Rettungsboot in Betrieb, ländlicher Weg frei

27.10.2012, 21:33

Was haben ein Rettungsboot und ein ländlicher Weg gemeinsam? Die Antwort ist einfach: Es sind zwei gute Nachrichten, die die Einheitsgemeinde betreffen.

Keine gelben Säcke! Bürgermeister wirbt um Verständnis

25.10.2012, 16:45

Seit Wochen fehlt es in der Gemeinde Möser an gelben Säcken. Viele Bürger sind sauer. Nicht nur, weil sie vergebens in die Verwaltung kommen. Nein, sie wissen auch nicht mehr, wie sie ihren Plastikmüll entsorgen sollen.
Deshalb weist Bürgermeister Bernd Köppen noch einmal darauf hin, dass die Gemeinde zwar freiwilliger Verteiler der gelben Säcke ist, nicht aber für die Bereitstellung und Entsorgung verantwortlich ist: "Zuständig  ist die Duales System Deutschland GmbH, Der Grüne Punkt". Das Unternehmen hat aber im Moment leider Lieferschwierigkeiten", sagt Bernd Köppen. Und fährt fort: "Ich kann den Ärger der Bürger verstehen, bitte aber um Verständnis, dass auch wir leider nichts machen können."

 

 

Verwaltung: Verdiente Mitarbeiterin in den Vorruhestand verabschiedet

24.10.2012, 18:10

Am Mittwoch, dem 24. Oktober endete im Trauzimmer der Verwaltung der Einheitsgemeinde Möser wenige Minuten nach elf Uhr eine Ära: Verwaltungsexpertin Doris Jantz ging in den Teilzeitruhestand und wurde im Beisein zahlreicher Gäste, Bürgermeister, Ortsbürgermeister und Verwaltungsangestellte feierlich verabschiedet.

Heimatverein Lostau erinnert mit Ausstellung an die Jahrhundertflut

18.10.2012, 13:07

Am 26. Oktober wird um 19 Uhr im Gemeindehaus Lostau (Möserstraße) in der Heimatstube die Ausstellung "Jahrhundertflut in Lostau" offiziell eröffnet.

MS Piratenclub und Kita Regenbogen werden in freie Trägerschaft überführt

16.10.2012, 21:05

Nach monatelangen Diskussionen, Kontroversen und Auseinandersetzungen kam es am Dienstag, dem 16. Oktober im Pietzpuhler Kavaliershaus zum Finale: Der Gemeinderat sollte darüber abstimmen, ob die Kita MS Piratenclub von Möser/Schermen  und Regenbogen (Körbelitz) in  freie Trägerschaft überführt werden.

Lostauer Kürbisfest begeisterte alle Gäste

02.10.2012, 15:07

Auch das neunte Lostauer Kürbisfest war wieder ein voller Erfolg. Rund um das Bürgerhaus mit der idyllischen Heimatstube feierten die Lostauer am Sonnabend (29. Oktober) ein fröhliches und unbeschwertes Fest.

Kurs für Einsteiger: So funktioniert ihr PC

29.09.2012, 09:36

Der Förderverein der Sekundarschule Möser (bietet  einen neuen Computer-Kurs an: „Windows XP und Windows 7 für Einsteiger.“ Der Workshop findet am 17. Oktober von 16 bis 18 Uhr im PC-Kabinett der Schule statt. Leiter Maik Zimmermann wird ohne „fachchinesisch“ eine leicht verständliche Einführung in wichtige Themen rund um den Computer geben. Die Teilnahme ist kostenlos. Mitmachen kann jeder, der Interesse hat. 

Kindergarten und Kavaliershaus: Was die FDP Ortsgruppe Gerwisch in Möser machte

26.09.2012, 10:16

Den kommunalpolitischen Höhepunkt der siebten Zusammenkunft der örtlichen liberalen Verbände der Partnergemeinden von Gerwisch und  Lemwerder am letzten Wochenende, bildete der Besuch des vor drei Jahren errichteten Kindergartens "MS Piratenclub".

Offiziell: Projekt Elbarm-Renaturierung mit Spatenstich freigegeben

22.09.2012, 17:37

Riesige Bagger holen den pampigen , stinkenden Schlamm vom Seegrund. Es ist geschafft: Nach über zehn Jahren wurde am Montag, dem 17. September endlich auch offiziell der erste Spatenstich für die Renaturierung des alten Elbarms im Jerichower Land  gesetzt. In knapp einem Jahr soll das stehende Gewässer wieder zu einem Fließgewässer umgewandelt werden.

Lostau: Sponsoren für Kita-Unterstand gesucht

22.09.2012, 16:50

Dank des MDR-Meckermobils besitzt die Kita in Lostau jetzt einen Unterstand. Das Problem: Der Wunsch ist zwar in Erfüllung gegangen, aber finanziell noch nicht komplett abgesichert. Deshalb sucht Bürgermeister Helmer Frommholz noch Sponsoren, die das Projekt finanziell unterstützen.

Stürmische Einladung nach Schermen

20.09.2012, 14:32


Das wird ein Spaß: Die Bürgergemeinschaft Schermen lädt zum Drachenfest für KLEIN und GROSS auf dem Sportplatz ein. Alle Kinder, Eltern, Großeltern und Drachenfreunde sind zum am  Sonntag, 14.Oktober 2012 um 14:30 Uhr,  willkommen. Bringt Eure schönsten, am besten selbst gebastelten und gut fliegenden Drachen mit und startet zu einem tollen Wettkampf in den Lüften mit Preisgarantie.
Für Kaffee und Kuchen ist in gewohnter Weise gesorgt.
Wir freuen uns auf rege Teilnahme.
Die Bürgergemeinschaft Schermen e.V.

Lostau: Hurra, das Kürbsifest wird wieder gefeiert

20.09.2012, 14:21

Am 29. September findet das neunte Kürbisfest des Heimatvereins in Lostau statt. Wie in jedem Jahr warten ab 15 Uhr auf dem Gemeindehof in Lostau in der Möserstraße, wieder viele Spiele, Attraktionen und Überraschungen auf alle Besucher.

Auch Möser lehnt Kita-Übertragung ab

20.09.2012, 13:51

Der Moment der Entscheidung: Abstimmung im Ortschaftsrat Möser.Das ist kein positives Zeichen: Mit drei gegen sieben Stimmen lehnte am, Mittwoch, dem 19. September der Ortschaftsrat Möser die Übertragung der noch in Gemeindeverantwortung verblieben Kitas Möser/Schermen und Körbelitz in eine freie Trägerschaft ab. Nun muss der Gemeinderat am 16. Oktober endgültig entscheiden.

Wanderung am Tag der Deutschen Einheit

20.09.2012, 12:38

Die Bürgergemeinschaft Schermen lädt für den 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) zu einer Wanderung der besonderen Art ein: Am Mittwoch, den 03. Oktober geht es  wieder auf die Spuren der Geschichte in Magdeburg begeben. Unter Führung von  Andreas Böttcher wird auf den Spuren der Geschichte
der Festung Magdeburg um 1880 marschiert.
Um neun Uhr geht es auf dem Parkplatz am Gemeindehaus los: Entweder mit eigenem Pkw oder mit einer Fahrgemeinschaft. Es geht zum Parkplatz „Im Elbbahnhof“ gefahren (über die Sternbrücke nach links zum Parkplatz). Ab hier beginnt die Wanderung um  9:30 Uhr.
Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt und die Rückreise soll gegen 13:30 Uhr sein.