Aktuelles

Kein Widerspruch gegen Urteil

14.02.2013, 08:31

Im Rechtstreit gegen die Eurovia GmbH um eine Vergabeentscheidung 2008 in Pietzpuhl, muss die Einheitsgemeinde Schadensersatz leisten. Der Streitwert betrug 24 000 Euro.

Lostau: Ausstellung über die Geschichte der Grundschule

08.02.2013, 11:22

Am Samstag, dem 9. Februar war es soweit: Im ersten Stock des Lostauer Gemeindehauses öffnete die liebevoll gestaltete Ausstellung über die Geschichte der Orts-Grundschule bis zu ihrer Schließung 1978 ihre Pforten.

Sanierung Trauerhalle Schermen: Ende März soll es losgehen

07.02.2013, 12:01

Ende März – wenn es das Wetter zulässt – sollen die Sanierungsarbeiten an der Trauerhalle Schermen beginnen. Aber es gibt ein Problem...

Körbelitz: Lehrreiche Winterwanderung

07.02.2013, 09:05

45 Natur- und Wanderfreunde aus Körbelitz und Umgebung, schnürten die Schuhe zur großen Winterwanderung.  Eine rund zehn Kilometer lange Strecke stand auf dem Plan, die von allen mit Begeisterung und Freude gemeistert wurde. Aber es wurde nicht nur gewandert – alle Teilnehmer erfuhren auch viele Neuigkeiten über den ehemaligen Schießplatz Körbelitz.

Schachclub Schermen will Gedenkstätte Schacht pflegen

06.02.2013, 09:24

Das ist wirklich eine tolle Idee: Die Mitglieder des Schachclubs Schermen wollen die Pflege der heruntergekommenen Gedenkstätte Schacht übernehmen. Dafür haben sie bereits bei mehrere Verbänden (darunter die Kriegsgräberfürsorge) um Unterstützung gebeten. Der Ortschaftsrat Schermen, dem zwei Schachfreunde am 5. Februar ihre Idee und ihre Pläne vorstellten, sagte ebenfalls seine volle Unterstützung zu und dankte dem Club für sein Engagement.
Alles über die Gedenkstätte Schacht lesen Sie hier

16. Februar: Hohenwarther Winterwanderung zum Külzauer Forst

06.02.2013, 09:16

Warm anziehen, gute Laune mitbringen und die Wanderstiefel geschnürt! So wird die Winterwanderung zum
Forsthaus Külzau am 16. Februar für alle ein Riesenspaß. Der Hohenwarther Ortsbürgerverein lädt zum gemeinsamen Marsch ein. Treffpunkt ist an der Sporthalle. Los geht es um 15 Uhr. Für den Rückweg bitte
eine Taschenlampe mitnehmen.

Elberadweg wegen Hochwasser teilweise gesperrt

05.02.2013, 13:05

Sehr geehrte Bürger, Bürgerinnen und Besucher der Gemeinde Möser,

der Elberadweg ist derzeitig wegen der Hochwasser führenden Elbe im Bereich der Gemeinde Möser, innerhalb der Gemarkung Lostau nicht befahrbar. Innerhalb der Gemarkung Hohenwarthe ist eine Befahrung nur eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie die beschilderten Ausweichrouten. Über die Möglichkeit der vollständigen Nutzung wird nach Rückgang des Hochwassers informiert.

WWAZ verschickt Gebührenbescheide 2012

05.02.2013, 09:32

In diesen Tagen erhalten die Grundstücksbesitzer aus den Mitgliedsgemeinden des Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverbandes (WWAZ) den Gebührenbescheid für das Jahr 2012. In Möser betrifft dies nur den Abwassergebührenbescheid.

GS-Möser: Verdiente Lehrerin in den Ruhestand verabschiedet

01.02.2013, 15:20

42 Jahre hat sie im im Schuldienst gearbeitet und unzähligen Mädchen und Jungen das ABC und Rechnen beigebracht. Jetzt bedankten sich die Schüler der Möseraner Grundschule bei Christina Radau, die gestern in den Ruhestand gegangen ist, mit Liedern, viel Applaus und 42 Rosen. Die beliebte Lehrerin hatte ihr Berufsleben in Magdeburg begonnen, kam über Schermen und Parchen nach Möser. Für ihr Engagement und eine tolle gemeinsame Zeit bedankten sich auch ihre Kolleginnen
und Kollegen. Auch Bürgermeister Bernd Köppen war in die Sporthalle der Schule gekommen, dankte für die gemeinsame Zeit und überreichte einen großen Blumenstrauß. 

Am Sonntag im Briefkasten: Der neue Möserkurier

01.02.2013, 15:08

Es ist wieder soweit: Am  Sonntag, dem 3. Februar wird der neue Möserkurier an die Haushalte verteilt. Themen in diesem Monat:
Viel Geduld beim Radweg zwischen Lostau und Hohenwarthe erforderlich.
Jahreshauptversammlungen der Freiwilligen Feuerwehren: Die erste Wehr zog Bilanz.
Die wichtigsten Termine in unserer Gemeinde.
Bitte beachten Sie: Briefkästen die mit "Bitte keine Werbung" o.ä. Sätzen beklebt sind, erhalten keinen Burgspiegel und damit auch keinen Möserkurier.
Und bitte denken Sie daran: Der Möserkurier informiert Sie alle über das Geschehen in unserer Einheitsgemeinde. Desghalb gilt: Lesen nicht wegschmeissen.

 

Die Doppik ist schuld: Haushalt für 2013 kommt erst im Sommer

25.01.2013, 16:12

Zum ersten Mal seit Bestehen der Einheitsgemeinde Möser gibt es noch keinen keinen beschlossenen Haushalt. Der Grund: Die Einführung der Doppik. Das ist eine Haushaltsführung mit doppelter Buchführung, ähnlich wie in der Wirtschaft. Die Doppik ist gesetzllich vorgeschrieben und muss eingeführt werden.

Grünarbeiten: Hilfe für den Baubetriebshof

25.01.2013, 16:05

Schon jetzt denkt die Verwaltung an das Frühjahr und hat beschlossen, dass zur Grünpflege in den Ortschaften auch 2013 zusätzliche Arbeitskräfte eingesetzt werden sollen. Geplant ist, dass sieben Männer und Frauen die Beschäftigten des Baubetriebshofes der Gemeinde vom 7. April bis zum 22. November bei den Grünarbeiten unterstützen. Träger der Maßnahme: Die Genthin-Förderungsgesellschaft.

Neue Wertgrenzen für Investition

25.01.2013, 16:03

Um den Aufand der neuen doppischen Haushaltsführung zu verringern, sollen die Wertgrenzen für Investitionen und Beschaffungen verändert werden. Vorgesehen ist, dass Investitionen unter 50 000 Euro und Beschaffungen unter 5 000 Euro zu einer Haushaltsposition zusammengefasst werden. Die Ausschüsse für Bau, Umwelt und Verkehr und für Kultur und Soziales sind der Empfehlung bereits gefolgt.

Kitaübertragung: Der Terminplan steht

25.01.2013, 16:01

Der Kultur- und Sozialausschuss stellte in seiner Sitzung am 24. Januar 2013 den Zeitplan für die Übertragung der Kitas Schermen/Möser und Körbelitz in freie Trägerschaft vor: Bis Ende Februar beraten und entscheiden die Ortschaftsräten. Am 21. März ist der Kulturausschuss dran, am 2. April der Haupptausschuss. In den Gemeinderat kommt die Beschlussvorlage am 16. April.

Erstes Februar-Wochenende: Winterwanderungen in Möser

15.01.2013, 09:43

Am ersten Februar-Wochenende finden zahlreiche Winterwanderungen in den Ortsteilen statt. Wenn Sie mitwandern wollen, sollten Sie sich am 2. und 3. Februar nichts vornehmen. Die Wintermärsche führen in die Körbelitzer Heide, zum Forsthaus Külzau und zum Wasserstraßenkreuz.

Lostauer Lerchen: Beliebter Chor aufgelöst

09.01.2013, 13:51

Und wieder geht eine Tradition verloren: 12 Jahre begleiteten die Lostauer Lerchen mit zahlreichen Auftritten das Leben im Ortsteil Lostau. Damit ist jetzt Schluss – der Chor, der zur Vokssolidarität gehört, wird heute  (9. Januar 2013) aufgelöst.

Lärmkartierung: Zweite Stufe umgesetzt

04.01.2013, 12:35

Ende Dezember erreichte Bürgermeister Bernd Köppen ein Schreiben der Stadt Burg. In dem Brief wurde darauf aufmerksam gemacht, dass die Umsetzung der zweiten Stufe der Lärmkartierung erfolgt sei.

Tempo 80 auf der Autobahn

03.01.2013, 16:01

In einem Schreiben an Minister Thomas Webel hat die Gemeinde Möser jetzt einen Antrag auf Geschwindigkeitsbegrenzung im Brücken- und Streckenbereich der Bundesautobahn A2 zwischen der Elbbrücke und Hohenwarthe/ Lostau auf 80 km/h gestellt.

Neuer Möserkurier am 6. Januar im Briefkasten

03.01.2013, 15:24

Am Sonntag, dem 6. Janaur liegt wieder der neue Möserkurier in den Briefkästen. 3600 Exemplare werden insgesamt verteilt. Nach 13 Jahren als verantwortlicher Journalist hat Peter Skubowius die Feder aus der Hand gelegt und das monatliche Mitteilungsblatt abgegeben. Freuen Sie sich jetzt auf das neue Heft mit vielen Berichte aus der Einheitsgemeinde, Terminen und weiteren interessanten Informationen.
Also: Werfen Sie den neuen Möserkurier nicht einfach in den Müll, sondern lesen Sie, was so alles in den Ortsteilen passiert.

Fußballturnier um den Hohenwarther Bürgerhauscup

03.01.2013, 15:11

Auch in diesem Jahr findet wieder das spannende Fußballturnier um den Hohenwarther Bürgerhauscup statt. Acht Mannschaften kämpfen am Sonnabend, dem 5. Januar um die begehrte Trophäe.