Springe zu Inhalt

Aktuelles

Planungen für Gemeindefest

10.08.2017

Die Planungen für das erste Gemeindefest wurden bei einer jüngsten Sitzung des Beratungsteams weiter fortgesetzt.

Probealarm im Landkreis

03.08.2017

Der Landkreis Jerichower Land hat einen Termin für einen weiteren Probealarm der Sirenenanlagen bekannt gegeben. Der Test erfolgt im Zuge des Brand- und Katastrophenschutzes.

IV. Demokratieathlon

02.08.2017

Am 19. August findet der vierten Demokratieathlon statt. Ausrichter ist der DRK Regionalverband Magdeburg-Jerichower Land, der als Träger der Jugendclubs in der Gemeinde Möser die Jugendarbeit übernommen...

Einsicht in das Wählerverzeichnis

01.08.2017

Bekanntmachung der Gemeinde Möser über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24. September 2017

Schadensausgleich nach Fördermittelausfall

11.07.2017

Die Gemeinde Möser erhält von ihrer Versicherung einen Schadensausgleich für den Ausfall von Fördermitteln im Zuge der Sanierung der Gedenkstätte Schacht Schermen.

Beseitigung der Sturmschäden

06.07.2017

Nach dem Unwetter vom 22. Juni sind die Mitarbeiter des gemeindeeigenen Bauhofes noch immer mit der Beseitigung der Schäden beschäftigt.

Ausnahmegenehmigung erteilt

06.07.2017

Das Jugendamt des Landkreises hat der Gemeinde Möser eine Ausnahmegenehmigung für den Betreuungsbereich Hort genehmigt.

Ausbau des LTE-Netzes

06.07.2017

Die Telekomtochter T-Mobile beabsichtigt das LTE-Netz in der Gemeinde auszubauen.

Vereinsmitgliedschaft

06.07.2017

Die Gemeinde Möser tritt dem Telegraphenverein "Optische Telegraphie in Preußen" e.V. bei.

Neue Standesbeamtin

21.06.2017

Ab dem 1. Juli nimmt eine neue Standesbeamtin ihre Arbeit in der Verwaltung der Gemeinde Möser auf. Sie wird Trauungen sowohl in der Gemeinde Möser, als auch in der Gemeinde Biederitz durchführen.

Bevölkerungswarnung

07.06.2017

Der Landkreis Jerichower Land teste die Bevölkerungswarnung mittels Sirenenanlagen.

Engelwurz statt Bärenklau

31.05.2017

Die von Ortsbürgermeister Frank Winter in Facebook veröffentlichte Pflanze am Elberadweg ist kein Riesen-Bärenklau